Personen mit Behinderungen

Das Hauptgebäude der Schlesischen Bibliothek (plac Rady Europy 1, Katowice) wurde behindertengerecht gestaltet. Es ist nicht nur modern und gut ausgestattet, sondern entspricht auch hohen globalen Standards. Auffahrten führen sowohl zum Haupteingang als auch zum Eingang vom Parkplatz. Im Inneren des Gebäudes befinden sich zwei geräumige Aufzüge und behindertengerechte Sanitärräume.

Neben architektonischen Verbesserungen verfügt die Bibliothek über Multimedia-Lösungen, die sehbehinderten Benutzern das Lesen von Texten erleichtern:

  • Das Lesegerät Czytak ist ein kleines Gerät, das für die Bedienung durch blinde und sehbehinderte Menschen konzipiert ist. Spielt Hörbücher ab, die auf Compact-Flash-Karten gespeichert sind,
  • Der Auto-Lektor ist ein Gerät, das es sehbehinderten und blinden Menschen ermöglicht, die in Büchern und Zeitschriften enthaltenen Texte zu lesen. Ermöglicht das Scannen und anschließende Anhören des ausgewählten Textes. Die resultierenden datainen können auf den eigenen Datenträger des Lesers kopiert und außerhalb der Bibliothek abgespielt werden.

Im Bibliotheksgebäude in der Ligonia-Straße 7 befindet sich u.a. die Abteilung für Bibliothekstherapie, die die Rolle eines methodischen Zentrums für lokale Bibliotheken der Woiwodschaft Schlesien im Bereich des Lesens von Kranken und Behinderten und der Bibliotherapie spielt. Sie wurde auf folgende Weise an die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen angepasst:

  • Bau einer externen Auffahrt,
  • Einbau eines Rollstuhllifts,
  • Anpassung der Infrastruktur

Bibliotherapeutische Abteilung
ul. Ligonia 7, 40-036 Katowice
tel.: +48 32 251 42 21 wew. 233
e-mail: biblioterapeutyczny@bs.katowice.pl

Wir werden vom Portal Polska bez barier (Polen ohne Barrieren) empfohlen.

  • Online-Ausstellungen

    To wirtualne kolekcje tematyczne przybliżające wybrane ekspozycje stacjonarne lub prezentujące zbiory biblioteczne, w tym dokumenty i obiekty. Kolekcje są stale uzupełniane o prezentacje i pokazy multimedialne oraz fotokasty.